zurück zur Übersicht Thai-Massage

Ähnlich wie die indische Ayurveda-Lehre oder die Traditionelle Chinesische Medizin (TCM) geht auch die Traditionelle Thailändische Medizin von Energielinien (Meridianen) in unserem Körper aus, die unsere Lebensenergie leiten. Erkrankungen und Beschwerden sind nach Ansicht der Thailändischen Medizin ein Resultat von blockierten Meridianen. Durch das Massieren von sogenannten Marma-Punkten auf dem Körper werden diese Blockierungen gelöst und das Wohlbefinden des Patienten gesteigert.

Weitere Informationen

Schweizerischer Verband der Berufs-Masseure SVBM

Verband der Medizinischen Masseure der Schweiz vdms-asmm

Typ

Komplementärtherapie

Symptome / Anwendung

AsthmaBronchitisMittelohrentzündungTinnitusHeuschnupfenErkältungHalsschmerzenHustenRückenschmerzenNackenschmerzenSchulterschmerzenArthroseArthritisTennisellenbogenDurchblutungsstörungenDurchfallVerstopfungVerdauungsproblemeMigräneKopfschmerzenErschöpfungNervositätSchlafstörungen

Diagnosemöglichkeiten

Gespräch

Wirkung

Schmerzlinderung Beruhigung Entspannung Verbesserung der psychischen Gesundheit

Krankenkassen anerkannt

Ja

Tarif / Ziffer

590 / 1111

Lilian Nagy

General-Wille-Strasse 364, CH-8706 Meilen
ShiatsuAsiatische Körper- und EnergiearbeitElektroakupunkturElektrotherapieLaser-AkupunkturThai-MassageKlassische MassageSchröpfenQi-Gong

Hansjürg Rubin

Spielmatte 9, CH-3800 Unterseen
Klassische MassageThai-MassageAkupunkt-MassageLymphdrainage

Patrick Candraja

Quaderstrasse 15, CH-7000 Chur
Thai-MassageBindegewebsmassageElektrotherapieHydrotherapieKlassische MassageMedizinische MassageWickel