zurück zur Übersicht

Neuraltherapie

Therapeuten anzeigen
Neuraltherapie

Ursprünglich vom Arzt Ferdinand Huneke entwickelt, befasst sich die Neuraltherapie mit lokal wirksamen Betäubungsmitteln, um Schmerzen in akuter oder chronischer Form sowie andere Beschwerden zu heilen oder zu lindern. Die Lokalanästhetika werden an den betroffenen Körperstellen gespritzt um eine schnelle Wirkung herbeizuführen. Ziel ist es, den Schmerzzyklus „Schmerz – Verspannung – Minderdurchblutung – Schmerz“ zu unterbrechen und so das Wohlbefinden und die Gesundheit des Patienten zu steigern.

Weitere Informationen

NVS Naturärzte Vereinigung Schweiz

APTN Association des Practiciens en Thérapie Naturelles

Typ

Komplementärtherapie

Symptome / Anwendung

RückenschmerzenGelenkschmerzenMuskelschmerzenKopfschmerzenMigräneSchleudertraumaNierenkolikenGallekolikenTinnitusSchwindelDurchblutungsstörungenMorbus MenièreMorbus Raynaud

Ähnliche Therapien / Methoden

Neuraltherapie nach Huneke

Diagnosemöglichkeiten

Gespräch

Wirkung

Schmerzlinderung

Krankenkassen anerkannt

Ja

Tarif / Ziffer

590 / 1075

Giorgio D'Alessandro

Schaffhauserstrasse 330, CH-8050 Zürich
HomöopathieMassageNeuraltherapieTraditionelle Chinesische Medizin TCMAyurveda-TherapieElektrotherapieKlassische Massage

Simon Feldhaus

Haldenstrasse 1, CH-6340 Baar
Traditionelle Chinesische Medizin TCMNeuraltherapieOzontherapie

Rudolf Gschwend

Neustrasse 18, CH-8590 Romanshorn
BioresonanztherapieNeuraltherapie