zurück zur Übersicht

Intermediale Therapie

Therapeuten anzeigen
Intermediale Therapie

Als eine Art der Kunsttherapie bedient sich die intermediale Therapie verschiedener Formen der Kunst, je nach Bedürfnis des Patienten. Die einzelnen Disziplinen reichen von Bewegung und Handlung über Bild, Wort oder Ton orientierte Methoden. Ein wichtiger Aspekt der Therapie ist die „intermodale Dezentrierung“, dabei kann sich der Patient eine Zeit lang von seinen alltäglichen Problemen, Ausdrucksweisen und Fragestellungen distanzieren und sich mit dem künstlerischen Medium beschäftigen.

Weitere Informationen

GPK Fachverband für Gestaltende Psychotherapie und Kunsttherapie

Typ

Komplementärtherapie

Symptome / Anwendung

Stresspsychische ErkrankungenDepressionenTraumaÄngstePhobien

Diagnosemöglichkeiten

Gespräch

Wirkung

Verbesserung der psychischen Gesundheit Stresslösung

Krankenkassen anerkannt

Ja

Tarif / Ziffer

590 / 1132

Susanne Bossert

Musiktherapeutin MAS ZHdK, Eidg. dipl. Kunsttherapeutin HF

Hochstrasse 16, CH-8330 Pfäffikon
Intermediale TherapieThérapie intermédialeTerapia intermediale

Elisabeth Güller

Lettenstrasse 20, CH-8037 Zürich
Intermediale TherapieThérapie intermédialeTerapia intermediale

Brigitt Böni

Austrasse 34, CH-4051 Basel
Intermediale TherapieThérapie intermédialeTerapia intermediale