zurück zur Übersicht

Elektroakupunktur nach Voll

Therapeuten anzeigen
Elektroakupunktur nach Voll

Reinhold Voll, ein deutscher Arzt, der an einer Erkrankung litt, welche schulmedizinisch nicht behandelbar war, wandte sich auf seiner Suche nach einer Lösung an die Techniken der Homöopathie und Akupunktur. Hierbei entdeckte er eine Verbindung zwischen dem elektrischen Verhalten von Akupunkturpunkten und dem Zustand von inneren Organen. Auf dieser Erkenntnis entwickelte er die Elektroakupunktur nach Voll (nicht zu verwechseln mit der TCM-Elektroakupunktur). Durch ein elektrisches Messgerät werden bei dieser Therapie an den Akupunkturpunkten Messungen durchgeführt, welche Aufschluss über den Zustand der einzelnen Organe und Körperregionen geben.

Weitere Informationen

NVS Naturärzte Vereinigung Schweiz

APTN Association des Practiciens en Thérapie Naturelles

Typ

Komplementärtherapie

Symptome / Anwendung

AllergienNeuralgienKopfschmerzenNeurodermitisZahnschmerzenVerdauungsprobleme

Ähnliche Therapien / Methoden

Bioelektronische Funktionsdiagnostik

Diagnosemöglichkeiten

Gespräch

Wirkung

Schmerzlinderung

Krankenkassen anerkannt

Ja

Tarif / Ziffer

590 / 1038

Anita Pittoni-Szenyan

Talackerstrasse 3, CH-6010 Kriens
Meridian-TherapieThérapie des méridiensTerapia dei meridianiMassageMassage non médicaleMassaggioOrthomolekulare MedizinDorn-TherapieElektroakupunktur nach VollBindegewebsmassageFussreflexzonen-Massage

Josef Fluri

Scheffelstrasse 4, CH-9100 Herisau
TEN Traditionelle Europäische NaturheilkundeTCM Traditionelle Chinesische MedizinPhytotherapieAkupunkturTui-Na/An-MoMoxibustionAkupressurSchüssler-SalzeBioresonanzLicht-TherapieHomöopathieElektroakupunktur nach VollFussreflexzonen-MassageBaunscheidtierenDiätetik

Irene Büchi-Bircher

Heusserstrasse 15, CH-8634 Hombrechtikon
BioresonanztherapieBiorésonanceBiorisonanzaElektroakupunktur nach VollOrthomolekulare Medizin