zurück zur Übersicht

Ayurveda-Massage

Therapeuten anzeigen
Ayurveda-Massage

Die Ayurveda-Massage versteht sich als Teil des Ayurveda, der traditionellen Gesundheitslehre Indiens. Das Ayurveda (von Sanskrit: Ayus = Leben und Veda = Wissen), eine seit über 5000 Jahren bekannte Heilkunde, basiert auf den fünf Elementen Äther, Luft, Feuer, Wasser und Erde. Die Wirkungen und Qualitäten dieser Elemente werden wiederum in drei "Doshas" zusammengefasst. Die ayurvedische Lehre sieht den menschlichen Körper als Kombination aus diesen drei Doshas, mit all seinen Vor- und Nachteilen. Der Therapeut versucht bei der ayurvedischen Massage eine gute und gesunde Kombination der Doshas und schlussendlich eine gute Gesundheit herbeizuführen.

Weitere Informationen

Verband Schweizer Ayurveda Mediziner und Therapeuten

Typ

Komplementärtherapie

Symptome / Anwendung

VerspannungenArthroseStressRückenschmerzenIschiasHexenschussKopfschmerzenMenstruationsbeschwerdenVerdauungsbeschwerden

Diagnosemöglichkeiten

Gespräch

Wirkung

SchmerzlinderungVerbesserung der psychischen Gesundheit Stresslösung

Krankenkassen anerkannt

Ja

Tarif / Ziffer

590 / 1021

Peter D. Russ

Zusatzversicherung anerkannt

Dorfstrasse 8, CH-8331 Auslikon
Vitalpraktik nach VuilleBewegungs- und KörpertherapieAyurveda-MassageKinesiologieMassageSchröpfen

Beatrice Rossi

Münchhaldenstrasse 11, CH-8008 Zürich
Ayurveda-TherapieAyurveda-MassageDiätetikYoga-TherapieAyurvedische GüsseDORN-TherapieFussreflexzonen-TherapieMassageErnährungstherapie

Elisabeth Baumann Pawlowski

Naturheilpraktikerin in Ayurveda Medizin

Via Soresina, CH-6802 Rivera
Ayurveda-TherapieAyurvéda thérapieAyurveda terapiaAyurveda-Massage